Sie besuchen unsere Praxis  - wie ist  der Ablauf?

Meldung an der Reception  -Krankenkarte einlesen 

 

ohne Termin

 Akutvorstellung nach Sportverletzung + Schul- und Arbeitsunfall -

 KH-Entlassung + persönl. telefon. Rücksprache mit Arzt

mit Termin- mit Überweisung

Anmeldung telefon. - digital doc lib Terminkalender

Untersuchungsablauf - Sprechstunde

Anamnese  -  klinische Unters. durch den Arzt

bildgebende Diagnostik (Rö- MRT - CT )

Diagnose  -  Therapie     konservativ - operativ

konservative Therapie

Medikament  - Einreibung - Bandage/Orthese - Physiotherapie

Stoßwellentherapie - Injektionstherapie  (Kortison- Hyaluron - PRP)

operative Therapie - Arthroskopie

Indikation wird gemeinsam erarbeitet - besprochen

und  einvernehmlich festgelegt  -  Grenzen und Prognose definiert -

nach OP gibt es kein Originalgelenk  mehr !

operative Therapie - Arthroskopie in der Sport- und Tagesklinik

OP-Aufklärung  (Aufklärungsbogen) - ggf. Hausarzt EKG/BB - häusliche Pflege

Mit Begleitperson können Sie nach Absprache auch übernachten.

Rezepte für Thrombose  - Schmerzmittel - UA-Stützen  -  Orthese -

Kühlpack - Kompressionsstrümpfe

OP  erfolgt ambulant in der Tagesklinik Esplanade  - 

"alles in einer Hand"

Bei  T - Vereinbarung  erhalten Sie die Unterlagen für den Anästhesisten,

Der Anästhesist bespricht die  Narkose am Tag der OP.

Die OP-Dauer  für Gelenkarthroskopie ca. 30 min . + postoperative

Verweildauer 2 h , für rekonstruktive OP  (Kreuzband-Schulter-)  

ca. 60 min. + 4 h Verweildauer. Die Pat. werden in der Regel mit dem Krankentransport nach Hause gefahren und am nächsten Tag mit dem Transport zur Wiedervorstellung (WV) gebracht.

Bei der WV erfolgen Wundkontrolle - Verbandswechsel - ggf. Redon- und Fädenziehen 1 Wo. später.

Überwiesene Pat. gehen zu ihrem Arzt zurück.

Am 1. postoperativem  Tag wird der arthroskopische Befund besprochen hinsichtlich Belastungstoleranz - Krankheitsdauer - Prognose  -  Sportfähigkeit - Physiotherapie.

Patienten mit Knorpelschäden wird eine Hyaluronkur nach Leitlinie

als Selbstzahlerleistung (IGeL) empfohlen.

Als operierter Patient in  unserer Tagesklinik können Sie sich bei Problemen jederzeit wieder in unserer Praxis vorstellen. Wir helfen Ihnen mit unserem ambulanten und stationären Netzwerk.

Scheuen Sie sich nicht, alle Fragen zu stellen. Zweitmeinungen sind immer willkommen.

Mit unseren Erfahrungen in der ambulanten Gelenkchirurgie  mit

mehr als 40K Arthroskopien  erweisen wir Ihnen unsere Kompetenz bei der Indikationsstellung zur OP.

IMG-20220213-WA0008.jpg
IMG-20220201-WA0006_edited.jpg
Athroskopische Gelenkchirugie | Sportmedizin